16 Medaillen an einem Wochenende

Sächsische Landesmeisterschaften Standard

Rot-Weiss-Paare der HGR A

Am 17./18. September fanden bei herbstlichen Wetter die sächsischen Landesmeisterschaften in den Standardtänzen statt. Dieses Mal ging es nach Oelsnitz/Erzgebirge, hier bot die Stadthalle das passende Ambiente, inklusive eines Ballabends am Samstag Abend mit Livemusik.

Unsere Rot-Weiss-Paare präsentierten sich erneut in Höchstform und erzielten über alle Altersklassen hinweg hervorragende Ergebnisse. 

Wie bereits bei den Lateinmeisterschaften ließen Katja und Kirk Eschberger auch in den Standardtänzen jegliche Konkurrenz hinter sich. Dank Sonderaufstiegsregelung konnten die Beiden am Samstag gleich vier Mal an den Start gehen und hatten am Ende drei Medaillen mehr für die Sammlung, 2x Gold (Senioren II D & Senioren II C) und eine Silbermedaille (Senioren I C).

 

Konstanze & Max Vizemeister der HGR S

Maria Bohmke und Dr. Alexandr Uciteli gehören sowohl in der Kombination, als auch in den Einzeldisziplinen zu den deutschen Spitzenpaaren in der Senioren II S, da kam der LM-Sieg zwar wenig überraschend, die Freude war jedoch trotzdem groß.

Unsere Jugend-Paare nutzen die Doppelstartmöglichkeit und gingen am Samstag bereits in der Hauptgruppe C an den Start. Hier wurden Maria Konotopchenko & Paul-Theodor Schubert Vizelandesmeister und stiegen in die B-Klasse auf, bei der sich auch noch einen Platz im Finale sicherten.

Einen kompletten Medaillensatz holten sich unsere Hauptgruppen A-Paare. Die Rot-Weiss-Paare beanspruchten das Siegerpodest für sich und bereiteten den Anwesenden einen spannenden Titelkampf. Mit nur einer Platzziffer unterschied ging der Sieg letztendlich an Verena Gabbe & Maximilian Krimig, damit konnten die Beiden ihren Titel vom Vorjahr verteidigen. Vizemeister wurden Karina Bernien & Richard Barthel und Berenike Reech & Hermann Seyffarth komplettierten das Siegerpodest auf dem 3. Platz.

Den Abschluss des ersten LM-Tages machte das Turnier der Hauptgruppe S. Auch hier mit Konstanze Freitag & Max Naumann eines unserer Spitzenpaare an den Start. Nach der Bronzemedaille im vergangenen Jahr war ihnen nun die Silbermedaille sicher und damit der Vizelandesmeistertitel.

Sieg für Marlen & Maurice - Jug C

Am Sonntag gingen gleich vier Landesmeistertitel auf das Konto der Rot-Weiss-Paare. Den Anfang machen Marlen und Maurice Galow in der Jugend C, mit diesem Sieg machten sie zugleich den Aufstieg in die B-Klasse perfekt.

Gleich zwei Landesmeistertitel holten sich unsere Jüngsten Milana Beck & Vitalii Karnaukhov. Sowohl in der Junioren I B-Klasse, als auch in der Junioren II B ließen sie Konkurrenz klar hinter sich und gewannen die Meisterschaften mit allen gewonnen Tänzen.

Ebenfalls alle Tänze gewannen auch Michelle Uciteli & Wladislaw Riedinger, damit verteidigten sie ihren Titel vom Vorjahr. 

 

Michelle Uciteli & Wladislaw Riedinger

Insgesamt gingen an diesem Meisterschaftswochenende 14 Rot-Weiss-Paare an den Start, bei 23 Starts konnten 14 Podestplätze erzielt werden. Die Paare zeigten hervorragende Leistungen, welche sich am Ende auch in der Medaillen-Bilanz von 8x Gold, 4x Silber und 2x Bronze widerspiegelte. Erneut ein tolles Ergebnis für den Verein, welches wir auch unserem langjährigen Vereinstrainer Fred Jörgens zu verdanken haben.

Herzlichen Glückwunsch den Paaren und weiterhin viel Erfolg! 

Alle Ergebnisse im Überblick

Samstag, 17.09.2022

Senioren II D (7)
1. Katja und Kirk Eschberger

Senioren II C (7)
1. Katja und Kirk Eschberger

Hauptgruppe II/Senioren I C (5)
2. Katja und Kirk Eschberger

Hauptgruppe C (8)
2. Maria Konotopchenko / Paul-Theodor Schubert
4. Marlen und Maurice Galow

Hauptgruppe B (8)
6. Maria Konotopchenko / Paul-Theodor Schubert
8. Nicolett Bornemann / Thomas Keller

Senioren II B (9)
8. Katja und Kirk Eschberger

Senioren II S (5)
1. Maria Bohmke / Dr. Alexandr Uciteli

Hauptgruppe A (10)
1. Verena Kristin Gabbe / Maximilian Krimig
2. Karina Bernien / Richard Barthel
3. Berenike Reech / Hermann Seyffarth
9.-10. Joelina Ermold / Paul Noack

Hauptgruppe/Hauptgruppe II S (5)
2. Konstanze Freitag / Max Naumann
4. Verena Kristin Gabbe / Maximilian Krimig

 

Sonntag, 18.09.2022

Jugend C (4)
1. Marlen und Maurice Galow

Junioren I B (4)
1. Milana Beck / Vitalii Karnaukhov

Junioren II B (4)
1. Milana Beck / Vitalii Karnaukhov

Senioren III S (13)
3. Cornelia Nietzschmann / Mario Nietzschmann
4. Karola Helmer / Peter Helmer

Jugend B (6)
4. Maria Konotopchenko / Paul-Theodor Schubert
5. Marlen und Maurice Galow

Jugend A (6)
1. Michelle Uciteli / Wladislaw Riedinger

Zurück