Turniertanz Kinder

Turniertanz Kinder & Junioren

Trainer:

Konstantin Niemann (Latein)
Aischa Khader-Lindholz (Standard)

Trainingszeiten:

Mo: 17.00 - 18.30 Uhr Standard (7-12 Jahre)

Mi:  17.30 - 18.30 Uhr Latein (7-12 Jahre)

Ort: Haferkornstr. 7, 04129 Leipzig

Saalbelegung

Inhalte

I. Koordinative Fähigkeiten

  • motorische Lernfähigkeit
  • Differenzier- und Steuerungsfähigkeit
  • akustische und optische Reaktionsfähigkeit
  • räumliche Orientierungsfähigkeit
  • Rhythmusfähigkeit
  • Gleichgewichtsfähigkeit

II. Physische Fähigkeiten

  • Ausdauer
  • Kraft
  • Schnelligkeit

Ziele

  • Vorbereitung auf den Einstieg in den Turniertanz durch die Vermittlung der tänzerischen und technischen Qualitäten innerhalb eines Jahres.
  • Schaffung der Voraussetzungen zur Ausübung des Leistungssportes Tanzen

Methoden

  • Gerade die koordinativen Eigenschaften wie die Rhythmusfähigkeit, akustische und optische Reaktionsfähigkeit, räumliche Orientierungsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit etc. lassen sich vor allem im frühen und mittleren Schulkindalter entwickeln und stellen eine wichtige Voraussetzung für späteres körpergerechtes Verhalten dar
  • Basis für die wirksame Verbesserung koordinativer Eigenschaften ist die gleichzeitige Entwicklung von Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit
  • Weiterhin erlernen die Kinder im sportartspezifischen Training die Tanzfolgen für den Einstieg in das Turniergeschehen und technikrelevante Fähigkeiten

Zurück